Zukunftsweisende elektrochemische Energiespeicherung

Startseite

Anfahrt & Kontakt

Das Helmholtz-Institut Ulm ist auf dem Campus der Universität Ulm (Science Park 1) zu finden:

 

Anreise mit der Bahn

Ulm liegt an der Eisenbahntrasse Stuttgart-München und ist von den meisten größeren Städten Deutschlands aus direkt per Bahn zu erreichen. Vom Hauptbahnhof verkehren die Buslinien 3 und 5 in Richtung Wissenschaftsstadt im 10-Minuten-Takt zur Universität. Sie verlassen den Bus am besten an der Haltestelle Botanischer Garten. Von dort gehen Sie rechts in die Helmholtzstraße.

Aktuelle Fahrpläne finden Sie hier.

 

Anreise mit dem Flugzeug

Die nächsten Flughäfen befinden sich in Stuttgart und München. In Augsburg existiert ein regionaler Flughafen mit Zielen innerhalb Deutschlands.

Von allen drei Städten gelangt man direkt per ICE/IC oder IR mit der
Deutschen Bahn nach Ulm.

 

Anreise mit dem Pkw

Aus der Richtung Stuttgart oder München kommend:
Verlassen Sie die Autobahn A8 an der Ausfahrt Ulm West. Dort fahren Sie auf der B10 in Richtung Ulm/Friedrichshafen und verlassen diese an der Ausfahrt Wissenschaftsstadt - Universität. Fahren Sie an der ersten Ampel links in die Albert-Einstein-Allee und danach biegen Sie zwei Mal links ab und erreichen die Helmholtzstraße.

 

Aus der Richtung Nürnberg oder Würzburg kommend:
Wechseln Sie am Autobahnkreuz Elchingen von der A7 auf die A8 in Richtung Stuttgart. Folgen Sie nun der weiteren Beschreibung der Anfahrt wie aus Richtung München oder Stuttgart.

 

Aus der Richtung Kempten oder Memmingen kommend:
Verlassen Sie die Autobahn A7 am Autobahnkreuz Hittistetten in Richtung Ulm. Fahren Sie nun auf der B10 durch Ulm hindurch bis zur Ausfahrt Wissenschaftsstadt und folgen Sie nun der weiteren Wegbeschreibung zur Helmholtzstraße.

 

Sie können im Parkhaus parken. Sämtliche Parkplätze auf dem Campus der Universität Ulm sind kostenpflichtig.